Tomaten im Essigsud

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tomaten im Essigsud
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
375
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien375 kcal(18 %)
Protein3 g(3 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate35 g(23 %)
zugesetzter Zucker25 g(100 %)
Ballaststoffe3,7 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,4 mg(37 %)
Vitamin K26 μg(43 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,1 mg(18 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure85 μg(28 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin10,7 μg(24 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C50 mg(53 %)
Kalium702 mg(18 %)
Calcium62 mg(6 %)
Magnesium40 mg(13 %)
Eisen3,3 mg(22 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren3 g
Harnsäure31 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt33 g

Zutaten

für
2
Zutaten
4 frische Knoblauchzehen
1 Handvoll Thymian
4 frische Lorbeerblätter
200 ml Weißweinessig
100 ml trockener Weißwein
50 g Zucker
Salz
500 g kleine Strauchtomate
4 EL Olivenöl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Knoblauch schälen und halbieren. Den Thymian und Lorbeer abbrausen und trocken schütteln. Den Essig mit dem Wein, dem Zucker, 1 EL Salz, dem Knoblauch, den Kräutern und 150 ml Wasser aufkochen lassen. Die Tomaten waschen, putzen und halbieren. In den Sud geben, aufkochen lassen, mit einem Schaumlöffel herausnehmen und gut abgetropft in vorbereitete Gläser füllen. Den Sud abkühlen lassen, dann über die Tomaten gießen. Mit Öl bedecken und gut verschließen.
2.
Vor dem Öffnen am besten 1-2 Tage durchziehen lassen.