Tomaten-Mousse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tomaten-Mousse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 2 h 30 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
150 g
150 g
200 ml
10 Blätter
2 EL
Basilikum fein gehackt
2 EL
weißer Balsamessig
½ TL
2 EL
Basilikum für die Garnitur
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Kirschtomaten waschen und etwa 200 g in dünne Scheiben schneiden. Timbale mit Olivenöl auspinseln und mit den Tomatenscheiben am Boden und den Rändern mit den Scheiben auslegen. Restliche Tomaten fein pürieren und durch ein Sieb streichen.
2.
Frischkäse mit Joghurt, Zucker und Balsamico glatt rühren.
3.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Dann ausdrücken, mit 4-5 EL Tomatenpüree erwärmen und schmelzen lassen. Restliches Tomatenpüree unterrühren und unter die Frischkäse-Joghurtcreme rühren. Steif geschlagene Sahne sowie Basilikum unterziehen und mit Salz sowie Cayennepfeffer abschmecken. In die Förmchen füllen und mind. 2 Stunden kalt stellen.
4.
Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl anrösten und abkühlen lassen.
5.
Mousse aus den Förmchen stürzen und mit Basilikum sowie Pinienkernen garniert servieren.