print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Trifle
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 50 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
½
fertiger Biskuitboden oder 6 Löffelbiskuits
200 g
gemischte kandierte Früchte
4 EL
Für die Vanillecreme
350 ml
1 TL
80 g
50 g
200 ml
1
unbehandelte Zitrone

Zubereitungsschritte

1.
Biskuitboden in Würfel schneiden. Kandierte Früchte klein würfeln. Milch und Bourbonvanille aufkochen und 30 Min. ruhen lassen. Eigelbe und Zucker solange verrühren, bis sich der Zucker komplett aufgelöst hat. Mehl und eine Prise Salz unterrühren. Eiermischung erhitzen und die Milch unter ständigem Rühren in kleinen Portionen zugeben, bis die Creme stockt.
2.
Maraschinolikör mit etwas Wasser verdünnen. In einer Glasschüssel die kandierten Früchte geben. Mit den Biskuitwürfeln oder Löffelbiskuits bedecken und mit dem verdünnten Likör beträufeln. Vanillecreme darüber geben. Sahne steif schlagen (je nach Geschmack entweder mit oder ohne Zucker) und über die Vanillecreme streichen. 1 Std. kalt stellen. Aus der Zitronenschale Zesten schneiden. Das Frucht-Trifle mit Mandelblättchen und Zitronenschalen garniert servieren.

Video Tipps

Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen
Schreiben Sie den ersten Kommentar