Überbackene Steinpilzhüte Ernesto

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Überbackene Steinpilzhüte Ernesto
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
325
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien325 kcal(15 %)
Protein12,67 g(13 %)
Fett25,62 g(22 %)
Kohlenhydrate13,02 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,57 g(12 %)
Vitamin A146,32 mg(18.290 %)
Vitamin D0,09 μg(0 %)
Vitamin E0,25 mg(2 %)
Vitamin B₁0,05 mg(5 %)
Vitamin B₂0,09 mg(8 %)
Niacin1,88 mg(16 %)
Vitamin B₆0,04 mg(3 %)
Folsäure14,89 μg(5 %)
Pantothensäure0,14 mg(2 %)
Biotin0,03 μg(0 %)
Vitamin B₁₂0,23 μg(8 %)
Vitamin C10,81 mg(11 %)
Kalium73,84 mg(2 %)
Calcium239,98 mg(24 %)
Magnesium16,6 mg(6 %)
Eisen4,88 mg(33 %)
Zink0,64 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren8,68 g
Cholesterin28,03 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ParmesanOlivenölButterThymianPetersilieRosmarin

Zutaten

für
4
Zutaten
8
große Steinpilze
4 EL
Pfeffer aus der Mühle
½ Bund
½ Bund
2 Stiele
30 g
2 EL
70 g
frisch geriebener Parmesan
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Die Pilze putzen und die Stiele abdrehen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Pilzhüte als auch die Stiele von allen Seiten kräftig anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen und beiseite stellen.

2.

Den Thymian, die Petersilie und den Rosmarin waschen, trocken schütteln und die Blättchen bzw. Nadeln fein hacken. Die Butter in einer kleinen Pfanne erhitzen, die Kräuter in der Butter anschwitzen und mit den Brösel vermischen.

3.

Die gebratenen Pilze in eine feuerfeste, gefettete Form setzen, die Kräuter darübergeben und mit Parmesan bestreuen. Im vorgeheizten Backofen 8-12 Minuten gratinieren, bis der Käse goldgelb ist. Herausnehmen und sofort servieren.