Vanillecreme

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Vanillecreme
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Kalorien:
307
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien307 kcal(15 %)
Protein9 g(9 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate38 g(25 %)
zugesetzter Zucker29 g(116 %)
Ballaststoffe2,5 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,5 μg(8 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K6,8 μg(11 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin2,2 mg(18 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure68 μg(23 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin19,3 μg(43 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C22 mg(23 %)
Kalium336 mg(8 %)
Calcium207 mg(21 %)
Magnesium38 mg(13 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod19 μg(10 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren5,3 g
Harnsäure14 mg
Cholesterin326 mg
Zucker gesamt38 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
4
100 g
½
½ l
1
unbehandelte Zitrone Schale
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchHimbeereZuckerVanilleschoteZitrone
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Himbeeren verlesen, bei Bedarf abbrausen und trocken tupfen.
2.
Die Eigelbe mit dem Zucker schaumig schlagen. Die Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herausschaben. Die Milch mit der fein abgeriebenen Zitronenschale, der Vanilleschote und dem Vanillemark zum Kochen bringen. Die Vanilleschote entfernen und die Milch unter ständigem schlagen in die Eimasse gießen. Bei niedriger Hitze auf dem Herd unter ständigem Rühren stocken lassen.
3.
Den Topf vom Herd nehmen und die Creme erkalten lassen, dabei gelegentlich umrühren. Die Creme in kleine Schälchen gießen, die Himbeeren verteilen und hineindrücken. Erkalten lassen und mit Puderzucker bestaubt servieren.