Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Vanillepudding

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Vanillepudding
182
kcal
Brennwert
3
Drucken
mittel
Schwierigkeit
25 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Nährwerte
1 Portion enthält
Fett6,25 g
gesättigte Fettsäuren3,01 g
Eiweiß / Protein6,99 g
Ballaststoffe0,05 g
zugesetzter Zucker13,31 g
Kalorien182
Kohlenhydrate/g23,66
Cholesterin/mg90,75
Vitamin A/mg130,7
Vitamin D/μg2,67
Vitamin E/mg2,3
Vitamin B₁/mg0,06
Vitamin B₂/mg0,35
Niacin/mg0,98
Vitamin B₆/mg0,05
Folsäure/μg24,48
Pantothensäure/mg0,51
Biotin/μg2,61
Vitamin B₁₂/μg1,17
Vitamin C/mg0
Kalium/mg181,98
Kalzium/mg156,65
Magnesium/mg13,88
Eisen/mg0,08
Jod/μg58,03
Zink/mg0,51
Rezeptautor: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 6 Portionen
1
800 ml
80 g
3 EL
3
1 Prise
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/9
Alle Zutaten abwiegen und bereitstellen. Die Vanilleschote längs halbieren und das Mark herausschaben.
Schritt 2/9
Von der Milch etwa 100 ml zurückbehalten. Den Rest zusammen mit der Vanilleschote, dem Vanillemark und Zucker in einem Topf aufkochen lassen.
Schritt 3/9
Die übrige kalte Milch zur Stärke geben und mit dem Schneebesen glatt rühren.
Schritt 4/9
Die Stärke in die kochende Milch gießen und unter stetigem Rühren mit dem Schneebesen 3-5 Minuten cremig einkochen lassen.
Schritt 5/9
Den angedickten Pudding vom Herd ziehen.
Schritt 6/9
Die Eier trennen und die Eigelbe in den Pudding rühren. Nochmals kurz erhitzen und die Masse aufwallen lassen (Vorsicht: nicht kochen lassen, da das Eigelb sonst stockt)
Video Tipp
Wie Sie ein Ei perfekt trennen
Schritt 7/9
Die Puddingmasse durch ein Sieb in eine weitere Schüssel streichen.
Schritt 8/9
Die Eiweiße mit dem Salz steif und schnittfest schlagen. Den Eischnee unter den noch heißen Pudding heben, sodass eine lockere, luftige Creme entsteht.
Schritt 9/9
Die Puddingcreme mit einem Schöpfer in kleine Portionsschälchen abfüllen. Wer den Pudding später stürzen möchte, kann die Schalen vorher kurz mit kaltem Wasser ausspülen. Zum Vermeiden einer Haut, den Pudding mit einer Klarsichtfolie bedecken oder mit etwas Puderzucker bestauben. Bis zum Servieren im Kühlschrank erkalten lassen.

Kommentare

 
3 Speisestärke? Was heißt das?
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo ochealaaf, bitte verwende 3 EL Speisestärke für die Zubereitung des Puddings. Wir haben es im Rezept nachgetragen. Viele Grüße, dein EAT SMARTER-Team
 
Hallo, was bedeutet 3 Speisestärke? 3 Eßlöffel?

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Plissee rollo Faltrollo moderner Sichtschutz Schutz Klemmfix ohne Bohren lichtdurchlässig Crushed Optik
VON AMAZON
14,68 €
Läuft ab in:
Russell Hobbs 24402-70 Wasserkocher Bubble Soft Pink, 2300 Watt, 1.5l, abnehmbarer Deckel, herausnehmbarer Kalkfilter
VON AMAZON
Preis: 69,99 €
43,91 €
Läuft ab in:
VIDEN Unter dem Tür-Fegen-Wetter-abisolierenden Tür-unteren Dichtungs-Streifen, Zugluftstopper für Türen Schalldichtung Warme und Kälte Blocker Staubdichtung Wetterfest Fensterdichtung
VON AMAZON
8,91 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages