Veganes Avocadoeis

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Veganes Avocadoeis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
405
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien405 kcal(19 %)
Protein4 g(4 %)
Fett31 g(27 %)
Kohlenhydrate27 g(18 %)
zugesetzter Zucker20 g(80 %)
Ballaststoffe9,1 g(30 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K48,9 μg(82 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,8 mg(15 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure46 μg(15 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin6,1 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C21 mg(22 %)
Kalium809 mg(20 %)
Calcium38 mg(4 %)
Magnesium51 mg(17 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren18,6 g
Harnsäure8 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt27 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1
unbehandelte Limette
80 g
brauner Zucker
1
2
200 ml
1 Handvoll
Zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Limette heiß waschen, trocken reiben und die Schale dünn abschneiden. Den Saft auspressen.

2.

Den Zucker mit der aufgeschlitzten Vanilleschote, der Limettenschale und 100 ml Wasser aufkochen lassen. Einige Minuten sprudelnd kochen lassen, von der Hitze nehmen und auskühlen lassen.

3.

Die Avocado schälen, halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch in einem Mixer fein pürieren. Den Sirup durch ein Sieb zugießen, die Kokossahne und das Koriandergrün ergänzen und alles zusammen cremig mixen.

4.

In einer Eismaschine fertigstellen und in Kugeln portioniert servieren. Nach Belieben mit Koriandergrün und Limettenscheiben garnieren.