Waldorfsalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Waldorfsalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
491
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien491 kcal(23 %)
Protein4 g(4 %)
Fett42 g(36 %)
Kohlenhydrate24 g(16 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,6 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E21,9 mg(183 %)
Vitamin K22,1 μg(37 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,7 mg(14 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure30 μg(10 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin15,6 μg(35 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C24 mg(25 %)
Kalium388 mg(10 %)
Calcium66 mg(7 %)
Magnesium34 mg(11 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren6,3 g
Harnsäure49 mg
Cholesterin87 mg
Zucker gesamt22 g

Zutaten

für
4
Für die Mayonnaise
1
3 EL
125 ml
4 EL
Pfeffer aus der Mühle
Für den Salat
3 Stangen
50 g
3

Zubereitungsschritte

1.
Für die Mayonnaise Eigelb mit 1 EL Zitronensaft in einer Rührschüssel verrühren, dann das Öl zuerst tropfenweise, dann in dünnem Strahl unter Rühren dazugießen, bis eine cremige Mayonnaise entstanden ist. Die Sahne unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2.
Sellerie waschen und putzen, etwas Grün zum Garnieren beiseite legen. Sellerie schräg in dünne Scheiben schneiden. Die Walnusskerne grob hacken.
3.
Die Äpfel waschen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und in 2 - 3 cm große
4.
Stücke schneiden, sofort mit dem restlichen Zitronensaft beträufeln.
5.
Die Salatzutaten mit der Mayonnaise vermengen und nochmals kräftig abschmecken. Mit Selleriegrün garniert servieren.