Walnussplätzchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Walnussplätzchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
66
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien66 kcal(3 %)
Protein1 g(1 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe0,4 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K0,5 μg(1 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,3 mg(3 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure4 μg(1 %)
Pantothensäure0 mg(0 %)
Biotin1,7 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium38 mg(1 %)
Calcium5 mg(1 %)
Magnesium7 mg(2 %)
Eisen0,3 mg(2 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren1,7 g
Harnsäure2 mg
Cholesterin14 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
50
Zutaten
80 g gemahlene Walnüsse
70 g Walnusskernhälften
125 g weiche Butter
2 Eier
100 g Zucker
2 TL dunkles Kakaopulver
1 Prise Zimt
200 g Mehl
Backpapier für das Blech
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterZuckerWalnussWalnusskernhälfteKakaopulverEi
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Walnusshälften sehr klein hacken. Die Butter in einer Rührschüssel weich rühren. Eier trennen. Eigelb mit Zucker weißschaumig schlagen. Eiweiß mit dem Salz sehr steif schlagen. Die Walnusshälften unter die Buttermasse mengen. Den Eischnee darüber häufen. Das Mehl mit Kakao, gemahlenen Walnüssen und Zimt mischen, dann über den Eischnee geben. Alles mit einem Rührlöffel unterheben.

2.

Backofen auf 180° vorheizen. Das Backblech mit Backpapier belegen. Vom Teig mit 2 Teelöffel kleine Häufchen mit genügend Abstand voneinander auf das Backblech setzen (die Brötchen laufen beim Backen etwas auseinander). Die Plätzchen auf der mittleren Schiene im Backofen in ca. 15 Min. goldgelb backen. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.