Wrap mit Mozzarella und Birnen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Wrap mit Mozzarella und Birnen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
542
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien542 kcal(26 %)
Protein19 g(19 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate55 g(37 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,7 g(26 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,4 mg(45 %)
Vitamin K85,4 μg(142 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin5,5 mg(46 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure52 μg(17 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin12,6 μg(28 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C25 mg(26 %)
Kalium628 mg(16 %)
Calcium359 mg(36 %)
Magnesium95 mg(32 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod106 μg(53 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren11,3 g
Harnsäure34 mg
Cholesterin41 mg
Zucker gesamt25 g

Zutaten

für
4
Zutaten
80 g
250 g
4
reife Feigen
60 g
Haselnüsse ohne Schalen
4
kleine Birnen möglichst festfleischig
2 EL
4
Tortillafladen Fertigprodukt
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MozzarellaPortulakHaselnussZitronensaftFeigeBirne
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Portulak putzen, waschen und abtropfen lassen. Den Mozzarella abtropfen lassen und in Würfel schneiden. Die Feige waschen und ebenfalls würfeln.

2.

Die Nüsse in einer beschichteten Pfanne anrösten, auskühlen lassen und grob hacken. Die Birnen schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch in Streifen oder Stücke schneiden. Mit den Mozzarellastücken, Feigen und Nüssen vermischen und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

3.

Die Tortilla-Wraps nach Herstellerangaben in einer Pfanne aufbacken, jeweils mittig mit einem Viertel der Birnen-Feigen-Nuss-Masse belegen, die untere Seite einschlagen und die Wraps aufrollen. Jeden Wrap schräg in 2-3 Streifen schneiden und auf etwas Portulak anrichten.