Wrap mit Salatfüllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Wrap mit Salatfüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
515
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien515 kcal(25 %)
Protein20 g(20 %)
Fett30 g(26 %)
Kohlenhydrate41 g(27 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,6 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,9 mg(49 %)
Vitamin K60,4 μg(101 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin5,4 mg(45 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure57 μg(19 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin5,2 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C32 mg(34 %)
Kalium443 mg(11 %)
Calcium345 mg(35 %)
Magnesium48 mg(16 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod100 μg(50 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren12 g
Harnsäure38 mg
Cholesterin45 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Für die Tortillas
175 g
1 TL
2 EL
50 ml
warmes Wasser
Für die Füllung
2 Kugeln
Mozzarella à 125 g
400 g
1 Bund
2 EL
3 EL
Pfeffer aus der Mühle
1 EL
Parmesan am Stück

Zubereitungsschritte

1.
Das Mehl in einer Schüssel mit dem Salz mischen. Öl und Wasser zugeben und alles zuerst mit den Knethaken des Handrührgeräts, dann mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten, zugedeckt 20 Minuten ruhen lassen. Dann nochmals durchkneten und in 4 Portionen teilen.
2.
Je 1 Teigstück auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem dünnen Fladen von ca. 26 cm ⌀ ausrollen. Eine Pfanne (ohne Fett) erhitzen. Die Tortillas nacheinander bei mittlerer Hitze auf jeder Seite etwa 1 Minute backen.
3.
Sobald sich die Tortilla aufbläht, den Teig leicht hinunterdrücken, damit die Tortilla gleichmäßig durchbäckt. Die Tortilla soll braune Flecken bekommen.
4.
Die fertige Tortilla im Backofen warm halten.
5.
Mozzarella abtropfen lassen und in kleine Würfel schneiden. Tomaten waschen, vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden.
6.
Rucola waschen trocken schütteln und kleiner schneiden.
7.
Essig und Olivenöl verrühren, salzen und pfeffern. Mozzarella und Tomaten mit Rucola und der Marinade mischen.
8.
Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten und zur Tomaten-Mozzarella-Mischung geben. Die Tomaten-Mozzarella-Mischung auf den Tortillas verteilen, tütenförmig aufrollen und mit etwas gehobeltem Parmesan garniert servieren.