Zander mit Steinpilzen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zander mit Steinpilzen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
4
Zanderfilets à ca. 220 g
200 g
3 EL
1 Zweig
50 ml
Pfeffer aus der Mühle
1 EL
Produktempfehlung
Zubereitungszeit: ca. 15 Min.
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Filets waschen, ggfls. entgräten und trocken tupfen. Nach Belieben jeweils halbieren.
2.
Steinpilze putzen und in nicht zu dünne Scheiben schneiden.
3.
Zander mit Rosmarin in nicht zu heißer Butter in einer großen, beschichteten Pfanne auf der Hautseite ca. 4 Min. goldbraun anbraten. Dann salzen, pfeffern und wenden. Pilze dazulegen und mit dem Fisch ca. weitere 3-4 Min. braten. Pilze einmal wenden, salzen und pfeffern. Weißwein angießen und kurz einreduzieren lassen. Petersilie zugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf vorgewärmten Tellern anrichten und servieren.
Schlagwörter