Zitronencreme nach englischer Art (Lemon Custard)

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Zitronencreme nach englischer Art (Lemon Custard)
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 40 min
Fertig
Kalorien:
533
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien533 kcal(25 %)
Protein13 g(13 %)
Fett38 g(33 %)
Kohlenhydrate34 g(23 %)
zugesetzter Zucker25 g(100 %)
Ballaststoffe0,4 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D3,1 μg(16 %)
Vitamin E2,6 mg(22 %)
Vitamin K4 μg(7 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin3,2 mg(27 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure74 μg(25 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin26,8 μg(60 %)
Vitamin B₁₂1,7 μg(57 %)
Vitamin C10 mg(11 %)
Kalium334 mg(8 %)
Calcium237 mg(24 %)
Magnesium32 mg(11 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod20 μg(10 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren19,8 g
Harnsäure6 mg
Cholesterin496 mg
Zucker gesamt33 g(132 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1
100 g
1 TL
3 g
4
2
420 ml
300 ml
Schlagsahne mindestens 30 % Fettgehalt
1
Limone Zesten

Zubereitungsschritte

1.

Das Vanillemark mit dem Zucker, dem Maismehl und dem Safran in eine große Schüssel geben. Die Eier sowie die Eigelbe nach und nach unterrühren.

2.

Die Milch, Sahne, Limonenzeste und die ausgekratzte Vanilleschote in einem Topf erhitzen. Aufkochen lassen, die Vanilleschote wieder herausnehmen, dann langsam und unter ständigem Rühren unter die Eimasse rühren.

3.

Anschließend wieder zurück in den Topf füllen und bei nicht zu großer Hitze und unter Rühren wieder erhitzen und einmal aufpuffen lassen, dann sofort von der Hitze nehmen.

4.

In 4 Desserschälchen verteilen und erkalten lassen. Gut gekühlt servieren.