Zuckerschotensalat mit Ziegenfrischkäse und Schinken

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zuckerschotensalat mit Ziegenfrischkäse und Schinken
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
517
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien517 kcal(25 %)
Protein33 g(34 %)
Fett35 g(30 %)
Kohlenhydrate18 g(12 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe7,1 g(24 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K26,4 μg(44 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin14,2 mg(118 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure105 μg(35 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin6 μg(13 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C37 mg(39 %)
Kalium739 mg(18 %)
Calcium385 mg(39 %)
Magnesium74 mg(25 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink4,7 mg(59 %)
gesättigte Fettsäuren14,4 g
Harnsäure188 mg
Cholesterin80 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
400 g
1
4 EL
3 EL
1 TL
Pfeffer grob gemahlen
200 g
Ziegenkäse ersatzweise Schafskäse
200 g
Petersilie für die Deko
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Zuckerschoten putzen, waschen. Erbsen aus den Schalen pellen. Beides in reichlich kochendem Salzwasser in 1 bis 2 Minuten bissfest garen. Gemüse abgießen, kalt abspülen und abtropfen lassen.

2.

Für die Marinade Knoblauch schälen, hacken, mit Olivenöl, Sherryessig, Zucker, etwas Salz und Pfeffer verrühren. Erbsen und Zuckerschoten mit der Marinade mischen.

3.

Mit Ziegenkäse und Serranoschinken auf Tellern anrichten. Mit Pfeffer bestreuen und Petersilienblättchen garnieren.