Asiatische Gemüse-Nudel-Suppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Asiatische Gemüse-Nudel-Suppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
84
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien84 kcal(4 %)
Protein3 g(3 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate16 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,5 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E0,3 mg(3 %)
Vitamin K15,5 μg(26 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,9 mg(16 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure18 μg(6 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin4,7 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C9 mg(9 %)
Kalium273 mg(7 %)
Calcium39 mg(4 %)
Magnesium17 mg(6 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure26 mg
Cholesterin14 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
6
Zutaten
1 l Hühnerbrühe
2 Möhren
100 g Champignons
½ Bund Frühlingszwiebeln
100 g chinesische Eiernudel
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Sojasauce
Zitronensaft nach Belieben
2 EL Schnittlauchröllchen
1 Zweig Petersilie
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Hühnerbrühe zum Kochen bringen.
2.
Die Karotten schälen und schräg in dünne Scheiben schneiden. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die Lauchzwiebeln putzen und schräg in ca. 0,5 cm dicke Röllchen schneiden.
3.
Das Gemüse in die kochende Brühe geben und einige Minuten kernig-weich garen lassen.
4.
Die Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten, abschrecken und abtropfen lassen. Dann die Nudeln portionsweise in die Suppenteller verteilen.
5.
Die Gemüsesuppe mit den Gewürzen, Sojasauce und evtl. Zitronensaft abschmecken, portionieren und mit dem Schnittlauch und gezupfter Petersilie garnieren.