Asiatische Nudelsuppe mit Hackbällchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Asiatische Nudelsuppe mit Hackbällchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
520
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien520 kcal(25 %)
Protein40 g(41 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate70 g(47 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,7 g(22 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E5,1 mg(43 %)
Vitamin K44,6 μg(74 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin22,6 mg(188 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure147 μg(49 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin14,3 μg(32 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C85 mg(89 %)
Kalium760 mg(19 %)
Calcium118 mg(12 %)
Magnesium81 mg(27 %)
Eisen3,8 mg(25 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink2,9 mg(36 %)
gesättigte Fettsäuren1,3 g
Harnsäure303 mg
Cholesterin132 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Für die Hackbällchen
500 g
1
1
1
3 EL
2 EL
Sonnenblumenöl zum Braten
Für die Suppe
250 g
800 ml
1
4
200 g
grüne Bohnen
200 g
helle Sojasauce
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Hähnchenbrüste waschen, trocken tupfen und sehr fein hacken oder durch den Fleischwolf drehen. Die Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Die Chilischote waschen, putzen und ebenfalls fein hacken. Beides mit dem Ei und den Bröseln unter das Hähnchenfleisch mengen. Mit Salz würzen. Sollte die Masse zu weich sein, noch Weißbrotbrösel untermengen und etwa 16 kleine Bällchen formen. In heißem Öl, in einer beschichteten Pfanne, rundherum 5-6 Minuten goldbraun braten.
2.
Die Nudeln nach Packungsangabe garen.
3.
Die Gemüsebrühe aufkochen lassen. Die Paprikaschote waschen, halbieren, putzen und in Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Die Bohnen, waschen, putzen und in 3-4 cm lange Stücke schneiden. Mit den Erbsen, den Frühlingszwiebeln und der Paprika zur Brühe geben und etwa 8 Minuten köcheln. Die Nudeln abtropfen lassen und mit den Hackbällchen zur Suppe geben. Nicht mehr kochen, nur noch heiß werden lassen und mit Sojasauce abschmecken.
4.
In Schälchen füllen und servieren.