Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Auberginen-Spieße mit Zucchini und Zwiebeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Auberginen-Spieße mit Zucchini und Zwiebeln
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
40 min
Zubereitung
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
700 g
500 g
2
Für die Zitronensauce
½ TL
Pfefferkörner im Mörser zerstoßen
½ TL
Pimentkörner im Mörser zerstoßen
½ TL
Koriandersamen im Mörser zerstoßen
½ TL
getrockneter Thymian
½ TL
getrockneter Oregano
Saft von 2 Zitronen
100 ml
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Für die Zitronensauce, Gewürze, Kräuter und eine Prise Salz mit Zitronensaft und Olivenöl verrühren und abschmecken.
Schritt 2/4
Auberginen und Zucchini waschen, putzen und längs vierteln. Die Viertel in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden. Die Zwiebeln schälen, längs halbieren und in Spalten schneiden.
Video Tipp
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Video Tipp
Wie Sie eine Aubergine richtig waschen und putzen
Schritt 3/4
Metallspieße mit etwas Öl einstreichen und abwechselnd Auberginen-, Zucchini- und Zwiebelstücke aufstecken. Das Gemüse salzen, pfeffern und mit Zitronensauce bestreichen.
Schritt 4/4
Den Grillrost ölen. Die Spieße auf dem nicht zu heißen Grill ca. 15 Min. grillen, bis das Gemüse rundum gut gebräunt ist. Gelegentlich wenden und leicht mit Sauce bestreichen. Die gegrillten Spieße mit Zitronensauce übergießen und servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

20% reduziert: Bio Curcuma von Nature Love
VON AMAZON
71,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 25% reduziert: 3-in-1 Staubsauger Roboter
VON AMAZON
170,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 49% reduziert: Bauknecht Hausgeräte
VON AMAZON
159,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages