Austern mit Melone und Toast-Herzen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Austern mit Melone und Toast-Herzen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
183
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien183 kcal(9 %)
Protein5 g(5 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate16 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,9 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D2,4 μg(12 %)
Vitamin E1,6 mg(13 %)
Vitamin K10,3 μg(17 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,9 mg(16 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure10 μg(3 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin5,1 μg(11 %)
Vitamin B₁₂4,4 μg(147 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium166 mg(4 %)
Calcium35 mg(4 %)
Magnesium20 mg(7 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod19 μg(10 %)
Zink6,7 mg(84 %)
gesättigte Fettsäuren2,1 g
Harnsäure46 mg
Cholesterin38 mg
Zucker gesamt5 g
Autor dieses Rezeptes:
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Austern säubern und öffnen. Das Meersalz auf einer Platte häufeln. Mit etwas eiskaltem Wasser beträufeln. Die Austern darauf anrichten.
2.
Die Schalotte abziehen und in sehr feine Würfel schneiden. Den Zitronensaft mit dem Öl, Salz, Pfeffer, Schalottenwürfeln und Schnittlauchröllchen verrühren und abschmecken.
3.
Das Melonenfruchtfleisch in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden und mit einem Ausstecher Herzen ausstechen. Das Weißbrot im Toaster goldbraun rösten und mit einem Ausstecher Herzen ausstechen.
4.
Je ein Melonenherz auf jede Auster legen und mit etwas Vinaigrette beträufeln. Mit den herzfömigen Toasts servieren.