Beer Can Chicken

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Beer Can Chicken
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig
Kalorien:
202
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 <none> enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien202 kcal(10 %)
Protein7,21 g(7 %)
Fett15,03 g(13 %)
Kohlenhydrate3,72 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,21 g(1 %)
Vitamin A22,24 mg(2.780 %)
Vitamin D0,02 μg(0 %)
Vitamin E2,54 mg(21 %)
Vitamin B₁0,02 mg(2 %)
Vitamin B₂0,05 mg(5 %)
Niacin4,72 mg(39 %)
Vitamin B₆0,18 mg(13 %)
Folsäure6,31 μg(2 %)
Pantothensäure0,25 mg(4 %)
Vitamin B₁₂0,09 μg(3 %)
Vitamin C0,64 mg(1 %)
Kalium83,3 mg(2 %)
Calcium9,95 mg(1 %)
Magnesium12,08 mg(4 %)
Eisen0,35 mg(2 %)
Zink0,24 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren1,26 g
Cholesterin18,27 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Zutaten
1
Hähnchen ca. 1,2 kg
1
1 TL
getrockneter Thymian
1 TL
Paprikapulver edelsüß
60 ml
1 Dose
Bier 0,3 l
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BierRapsölThymianKnoblauchzehePaprikapulverSalz

Zubereitungsschritte

1.
Den Grill anheizen.
2.
Das Hähnchen innen und außen abbrausen und trocken tupfen. Die Knoblauchzehe abziehen, durchpressen und zusammen mit dem Thymian und Paprika, sowie Salz und Pfeffer in das Öl rühren. Vom Bier ca. 80 ml dazugeben und verrühren. Die Bierdose mit Alufolie umwickeln (eventuell in eine spezielle Halterung stellen). Das Hähnchen mit der Marinade einpinseln und auf dem heißen Grill mit geschlossenem Deckel ca. 50 Minuten garen.
3.
Dazu nach Belieben Kartoffeln auf dem Salzbett und einen Tomatendip reichen.