0

Brassen vom Grill

Brassen vom Grill
0
Drucken
20 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
4
kleinere Geiss- oder Weißbrassen küchenfertig geschuppt und ausgenommen (aber auch z. B. Goldbrassen)
4
Pfeffer aus der Mühle
2 TL
8
2 EL
Öl für die Alufolie
Petersilien-Zwiebel-Gemüse
150 g
Schalotten (oder Zwiebeln)
1
1 Bund
1 EL
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Fische innen und außen waschen und trockentupfen. Salz, Pfeffer und Zitronensaft mischen und die Fische damit einreiben. Salbeiblätter waschen und in die Fische legen. Zitronen heiss waschen und quer halbieren.
Schritt 2/5
Grill vorheizen und ein großes Stück Alufolie mit Olivenöl einpinseln.
Schritt 3/5
Schalotten und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Schalotten und Knoblauch in Öl ohne Bräunung glasig dünsten, abkühlen lassen. Mit Petersilie mischen, mit Salz und Pfeffer würzen und in einem Schälchen anrichten.
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Wie Sie eine Schalotte gekonnt in feine Würfel schneiden
Schritt 4/5
Alufolie auf den Grill legen. Fische mit Öl bestreichen und mit den Zitronenhälften auf der Folie von jeder Seite 4 Minuten grillen. Zum Schluss je Seite ca. 2 Minuten ohne Alufolie grillen.
Schritt 5/5
Mit dem Petersilien-Zwiebel-Gemüse servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Optima Servierflasche für Olivenöl, inkl. Ausgießer, 0,25 l
VON AMAZON
12,13 €
Läuft ab in:
Bis zu 15% reduziert: Le Creuset Aluminium-Antihaft-Produkte
VON AMAZON
Preis: 115,00 €
91,46 €
Läuft ab in:
Bis zu 38% reduziert: Samsung Kühlgeräte und Mikrowellen
VON AMAZON
Preis: 149,00 €
95,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages