Bratwurstspieße mit Folienkartoffeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bratwurstspieße mit Folienkartoffeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 10 min
Zubereitung
Kalorien:
2581
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien2.581 kcal(123 %)
Protein110 g(112 %)
Fett189 g(163 %)
Kohlenhydrate112 g(75 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe19,7 g(66 %)
Automatic
Vitamin A5,6 mg(700 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E29,1 mg(243 %)
Vitamin K95,4 μg(159 %)
Vitamin B₁3,4 mg(340 %)
Vitamin B₂1,4 mg(127 %)
Niacin41,2 mg(343 %)
Vitamin B₆3,8 mg(271 %)
Folsäure213 μg(71 %)
Pantothensäure6,9 mg(115 %)
Biotin40,7 μg(90 %)
Vitamin B₁₂7,9 μg(263 %)
Vitamin C380 mg(400 %)
Kalium3.697 mg(92 %)
Calcium230 mg(23 %)
Magnesium238 mg(79 %)
Eisen9 mg(60 %)
Jod33 μg(17 %)
Zink11,9 mg(149 %)
gesättigte Fettsäuren76,7 g
Harnsäure713 mg
Cholesterin436 mg
Zucker gesamt32 g

Zutaten

für
4
Zutaten
24
kleine Rostbratwürste vom Rind (Metzger)
4
rote kleine Paprikaschoten
2
2
2 EL
4
kleine Tomaten
4
mehlig kochende Süßkartoffeln
4 EL
1 Bund
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Gewürzgurken in Stücke schneiden. Paprika halbieren, Kerngehäuse entfernen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und achteln. Würstel mit Gurken, Zwiebeln und Paprika abwechselnd auf Spieße stecken. Kartoffeln waschen, trocken tupfen, fest in Alufolie wickeln und auf dem Grill 1 Stunde garen.

2.

Gemüse mit Öl einpinseln und die Spieße auf den Grill legen. Unter Wenden in 10-12 Minuten grillen. Tomaten waschen, kreuzweise einritzen und in 5 Minuten mitgrillen. Vor dem Servieren auf die Kartoffeln einen Klacks Creme fraiche setzten und mit Schnittlauchröllchen garnieren.