Champignons in Sherry

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Champignons in Sherry
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 2 h 25 min
Fertig
Kalorien:
136
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien136 kcal(6 %)
Protein7 g(7 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,1 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D2,9 μg(15 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin K25,1 μg(42 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin8,6 mg(72 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure38 μg(13 %)
Pantothensäure3,2 mg(53 %)
Biotin24,2 μg(54 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C9 mg(9 %)
Kalium629 mg(16 %)
Calcium35 mg(4 %)
Magnesium28 mg(9 %)
Eisen3 mg(20 %)
Jod30 μg(15 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren1,2 g
Harnsäure96 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g Champignons
3 Knoblauchzehen
3 EL Olivenöl
100 ml Sherry
1 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Handvoll Thymian
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Pilze putzen und größere Exemplare halbieren. Den Knoblauch abziehen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und den Knoblauch hineinpressen. Kurz braten, dann die Pilze dazu geben und bei mäßiger Hitze 5-8 Minuten unter Rühren braten. Die Pilze dürfen noch leichten Biss haben. Mit dem Sherry ablöschen, vom Herd ziehen und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer kräftig würzen. Den Thymian abbrausen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen, grob hacken und unter die Pilze mischen. Abgedeckt im Kühlschrank mindestens 2 Stunden ziehen lassen.
2.
Nochmals abschmecken und servieren.