Crostini mit geschmorten Tomaten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Crostini mit geschmorten Tomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
278
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien278 kcal(13 %)
Protein8 g(8 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate28 g(19 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,7 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E2,4 mg(20 %)
Vitamin K8,4 μg(14 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,7 mg(23 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure36 μg(12 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin2 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C9 mg(9 %)
Kalium205 mg(5 %)
Calcium144 mg(14 %)
Magnesium29 mg(10 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren3,4 g
Harnsäure6 mg
Cholesterin6 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
12
1
1 EL
2 EL
frisch geriebener Manchego
4 EL
½ Bund
2
12 Scheiben
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Ofen auf 220 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Tomaten waschen, halbieren und auf ein Blech legen. Knoblauch schälen, fein hacken. Pinienkerne fein hacken.

2.

Knoblauch, Pinienkerne, Käse und 1 EL Olivenöl miteinander verrühren. Tomaten pfeffern, mit der Käsemischung belegen und im vorgeheizten Ofen etwa 10 Minuten goldbraun gratinieren.

3.

Inzwischen Frühlingszwiebeln waschen und in Röllchen schneiden. Basilikum grob hacken. Mit den Frühlingszwiebeln mischen, salzen, pfeffern und das restliche Olivenöl unterziehen.

4.

Die Baguettescheiben rösten, mit der Frühlingszwiebelmischung belegen und die Tomaten darauf platzieren.