Geschmorte Paprika mit Kichererbsen und Tomaten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Geschmorte Paprika mit Kichererbsen und Tomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
262
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic
Brennwert262 kcal(12 %)
Protein9 g(9 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate23 g(15 %)
Ballaststoffe8,4 g(28 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E8,3 mg(69 %)
Vitamin K54,8 μg(91 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,8 mg(32 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure136 μg(45 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin11,6 μg(26 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C217 mg(228 %)
Kalium687 mg(17 %)
Calcium94 mg(9 %)
Magnesium72 mg(24 %)
Eisen3 mg(20 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren1,9 g
Harnsäure156 mg
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateKichererbseWeißweinRucolaOlivenölZwiebel

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g
Kichererbsen aus der Dose
1
3
3
500 g
1 Handvoll
4 EL
100 ml
trockener Weißwein ersatzweise Gemüsebrühe
Pfeffer aus der Mühle
½ TL
Ras el-Hanout (arabische Gewürzmischung)
2
getrocknete Chilischoten
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Kichererbsen in einem Sieb abspülen und abtropfen lassen. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Paprika waschen, halbieren, putzen und in Streifen schneiden. Die Tomaten waschen, halbieren und in Scheiben zerteilen. Den Rucola waschen und trocken schütteln.
2.
Das Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen, Zwiebel, Knoblauch und Paprika darin unter Rühren anbraten, bis die Zwiebelwürfel glasig sind. Die Tomaten hinzufügen und mit dem Weißwein (Gemüsebrühe) ablöschen. Bei mittlerer Temperatur unter gelegentlichem Rühren ca. 10 Minuten schmoren lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen, Kichererbsen, Ras el Hanout und die zerdrückten Chilischoten dazugeben. Weitere 5 Minuten schmoren und dann den Rucola unterheben. In Schälchen anrichten und servieren. Dazu passt z. B. ein mit Fenchelpulver gewürzter Reis.

Video Tipps

Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Rucola richtig putzen und waschen