0

Curry mit Fisch

Curry mit Fisch
0
Drucken
30 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
750 g
Knurrhahnfilet oder Seelachs
2 EL
2
2
2 Stangen
20 g
1
40 g
getrocknete Aprikosen
300 ml
2 EL
2 EL
geröstete Erdnüsse nicht gesalzenHier kaufen!
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/8
Step 1:
Schritt 2/8
Das Fischfilet trockentupfen und in etwa 3x4 cm große Stücke schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln und zugedeckt ziehen lassen.
Schritt 3/8
Knoblauch und Schalotten schälen und grob zerkleinern. Zitronengras putzen, in dünne Scheiben schneiden und anschließend hacken. Ingwer schälen und in Stücke schneiden. Chili waschen, putzen und grob zerkleinern. Aprikosen in Stücke schneiden.
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie frische Ingwerwurzel ganz einfach schälen
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Schritt 4/8
Step 2:
Schritt 5/8
Knoblauch, Schalotten, Zitronengras, Chili und Ingwer in einen Mixer geben. Currypulver, Erdnüsse, Aprikosen und etwa 50 ml Kokosmilch zugeben und alles zu einer dickflüssigen Creme pürieren. Bei Bedarf noch etwas Kokosmilch zugeben.
Schritt 6/8
Step 3:
Schritt 7/8
Die restliche Kokosmilch erhitzen, die Currypaste einrühren und das Ganze mit Salz abschmecken.
Schritt 8/8
Einmal aufkochen, dann Hitze stark drosseln, sodass der Currysud nicht mehr kocht. Fischstücke trockentupfen, in den heißen Sud einlegen und garziehen lassen, dabei gelegentlich behutsam wenden. Nicht mehr kochen lassen!

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

30% Rabatt auf Sous Vide Präzisionskochtopf
VON AMAZON
90,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: MEDION Elektronik
VON AMAZON
175,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: MEDION Elektronik
VON AMAZON
27,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages