Eierlikörtorte

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Eierlikörtorte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
477
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien477 kcal(23 %)
Protein8 g(8 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate47 g(31 %)
zugesetzter Zucker36 g(144 %)
Ballaststoffe3 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,2 μg(6 %)
Vitamin E3 mg(25 %)
Vitamin K3,4 μg(6 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,3 mg(19 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure27 μg(9 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin11,4 μg(25 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium331 mg(8 %)
Calcium75 mg(8 %)
Magnesium58 mg(19 %)
Eisen3,2 mg(21 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren13,3 g
Harnsäure16 mg
Cholesterin132 mg
Zucker gesamt38 g

Zutaten

für
12
Zutaten
120 g
60 g
4
180 g
75 g
40 g
Mandelkerne gemahlen
50 g
2 TL
1 EL
Außerdem
400 g
2 EL
2 Packung
150 ml
150 g
50 g
Kakaopulver zum Bestauben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneZuckerEierlikörMarzipanButterMandelkern

Zubereitungsschritte

1.
Kuvertüre mit Butter im Wasserbad schmelzen. Backofen auf 175°C vorheizen. Die Eier trennen. Eiweiß zu steifem Schnee schlagen. Eigelbe mit Zucker schaumig rühren. Kuvertüre unterziehen. Mehl mit Speisestärke, Mandeln, Backpulver und Espressopulver über den Eischnee sieben und dann locker unterheben. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform einfüllen. Bei 175°C ca. 30 Min. backen (Hölzchenprobe). Aus dem Ofen nehmen und in der Form auskühlen lassen, dann aus der Form lösen.
2.
Sahne mit Sahnesteif und Zucker steif schlagen. Etwa 1/3 in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Mit dem Rest den Kuchen rundherum einstreichen. Mit Sahnetupfern verzieren und in die Mitte den Eierlikör gießen. Aus dem Marzipan Kugeln formen, mit Kakaopulver bestauben und auf die Sahnetupfer setzen. Rand der Torte mit Schokoraspeln verzieren und bis zum Servieren kalt stellen.