Erdbeer-Mascarpone-Torteletts

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Erdbeer-Mascarpone-Torteletts
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung
fertig in 3 h 30 min
Fertig
Kalorien:
539
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien539 kcal(26 %)
Protein7 g(7 %)
Fett33 g(28 %)
Kohlenhydrate53 g(35 %)
zugesetzter Zucker17 g(68 %)
Ballaststoffe2,5 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E1,2 mg(10 %)
Vitamin K4,9 μg(8 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,2 mg(18 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure44 μg(15 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin5,7 μg(13 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C39 mg(41 %)
Kalium240 mg(6 %)
Calcium62 mg(6 %)
Magnesium19 mg(6 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod52 μg(26 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren20,7 g
Harnsäure32 mg
Cholesterin139 mg
Zucker gesamt22 g

Zutaten

für
6
Zutaten
250 g
60 g
feiner Zucker
1 Prise
1 Msp.
abgeriebene Zitronenschale
125 g
1
6
kleine Tortelettformen ca. 8-10 cm Ø
400 g
1 EL
150 g
75 g
2 EL
2 EL
6
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErdbeereMehlMascarponeButterCrème fraîcheZucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Aus Mehl, Zucker, Salz, Zitronenschale, Butter und Eigelb einen Mürbteig kneten. In Folie gewickelt etwa 30 Minuten kalt stellen. Den Backofen auf 180 °C vorheizen (Ober-/Unterhitze). Auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und die Förmchen damit auskleiden. Im vorgeheizten Backofen (mittlere Schiene) ca. 15-20 Minuten goldbraun backen (Stäbchenprobe machen!). Herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
2.
Die Erdbeeren waschen, putzen und gut abtropfen lassen. Je nach Größe halbieren oder vierteln, mit dem Orangenlikör marinieren. Die Mascarpone mit Crème fraiche, Zitronensaft und Zucker verrühren, auf den Mürbteigtörtchen verteilen. Die Erdbeeren darauf geben. Die Zitronenmelisse waschen, trocken tupfen und in feine Streifen schneiden. Die Törtchen damit bestreuen.