Erdbeer-Pfeffer-Konfitüre

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Erdbeer-Pfeffer-Konfitüre
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 34 min
Fertig
Kalorien:
765
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien765 kcal(36 %)
Protein3 g(3 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate181 g(121 %)
zugesetzter Zucker150 g(600 %)
Ballaststoffe8 g(27 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K21 μg(35 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,7 mg(23 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure137 μg(46 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin17 μg(38 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C183 mg(193 %)
Kalium614 mg(15 %)
Calcium64 mg(6 %)
Magnesium44 mg(15 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure77 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt179 g

Zutaten

für
2
Zutaten
600 g Erdbeeren
1 Apfel
300 g Gelierzucker 2:1
2 EL eingelegter grüner Pfeffer
2 EL Balsamessig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErdbeereBalsamessigApfelPfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Die Erdbeeren waschen, putzen und fein pürieren. Den Apfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch fein reiben. Beides zusammen wiegen und evtl. die Zuckermenge auf die Hälfte der Fruchtmenge angleichen.

2.

In einem Topf mit dem Gelierzucker mischen. Unter gelegentlichem Rühren aufkochen, den Pfeffer zugeben und ca. 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Den Balsamico-Essig unterrühren und die Konfitüre sofort in die heiß ausgespülte Gläser füllen und gut verschießen.