Fisch-Gemüse-Topf mit Pfifferlingen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fisch-Gemüse-Topf mit Pfifferlingen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
2 kleine Schmorgurken
2 Stiele Dill
¼ Kopf Weißkohl
1 kleine Zwiebel
300 g Pfifferlinge
100 g Oliven grün, entkernt
400 g Wildlachsfilet
2 EL Öl
1 EL Butter
800 ml Gemüsebrühe
1 EL Saucenbinder hell
200 g Schlagsahne
100 g Frischkäse
Salz
Pfeffer
Liebstöckel
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PfifferlingWeißkohlSchlagsahneOliveFrischkäseÖl

Zubereitungsschritte

1.
Die Gurken waschen, gegebenenfalls halbieren und in Scheiben schneiden. Das Weißkraut in feine Streifen schneiden. Die Zwiebel abziehen und ebenfalls in feine Streifen schneiden. Das Öl mit der Butter in einem Topf erhitzen und das Gemüse darin andünsten. Die Brühe aufgießen und alles im geschlossenen Topf ca. 20 Min. leise köcheln lassen. Zwischenzeitlich die Pilze putze und den Fisch in mundgerechte Stücke schneiden. Den Frischkäse mit der Sahne glatt rühren und nach Ende der Garzeit zum Gemüse geben, e erhitzen und den Fisch sowie die Pfifferlinge zufügen, diese bei milder Temperatur gar ziehen lassen.
2.
Den Dilll und den Liebstöckel kleiner zupfen, zufügen. Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gegebenenfalls mit etwas Soßenbinder eindicken, auf Tellern anrichten und servieren.