Flambiertes Obst mit Eis

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Flambiertes Obst mit Eis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h 25 min
Fertig
Kalorien:
692
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien692 kcal(33 %)
Protein5 g(5 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate110 g(73 %)
zugesetzter Zucker48 g(192 %)
Ballaststoffe6,6 g(22 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K0,7 μg(1 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3 mg(25 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure44 μg(15 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin13,6 μg(30 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C65 mg(68 %)
Kalium1.074 mg(27 %)
Calcium111 mg(11 %)
Magnesium94 mg(31 %)
Eisen2,2 mg(15 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren3 g
Harnsäure134 mg
Cholesterin77 mg
Zucker gesamt105 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
4
2 TL
1
150 g
125 ml
weißer Rum
1 Msp.
unbehandelte abgeriebene Orangenschale
2 EL
Rum zum Flambieren
4 Kugeln
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerLimettensaftOrangenschaleBananeAnanas

Zubereitungsschritte

1.
Die Bananen schälen, halbieren und in Spalten schneiden. Mit dem Limettensaft beträufeln. Den Strunk und Boden der Ananas abschneiden und mit einem Messer dick schälen. Anschließend in Ringe oder Stücke schneiden.
2.
Den Zucker mit 125 ml Wasser zu einem Sirup einkochen, Rum und Orangenschale untermischen, über die Früchte träufeln und im Kühlschrank 1 Stunde ziehen lassen.
3.
Die Früchte auf Tellern anrichten, mit restlichem Rum beträufeln und anzünden. Mit Vanilleeis servieren.