Fleischbrühe mit Hackfleischbällchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fleischbrühe mit Hackfleischbällchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 45 min
Zubereitung
Kalorien:
393
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien393 kcal(19 %)
Protein37 g(38 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,1 g(17 %)
Automatic
Vitamin A1,2 mg(150 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin K58,5 μg(98 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin16,8 mg(140 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure103 μg(34 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin11,6 μg(26 %)
Vitamin B₁₂6,9 μg(230 %)
Vitamin C18 mg(19 %)
Kalium1.091 mg(27 %)
Calcium81 mg(8 %)
Magnesium59 mg(20 %)
Eisen4,3 mg(29 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink8 mg(100 %)
gesättigte Fettsäuren9,3 g
Harnsäure240 mg
Cholesterin136 mg
Zucker gesamt7 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
6
Zutaten
500 g
Rindfleisch gewürfelt (z. B. Wade)
½
4
1 Stange
1
altbackenes Brötchen
500 g
1
2 EL
Petersilie gehackt
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Fleisch mit 1,2 l Wasser in einen Topf geben und aufkochen lassen. Dann ca. 1 Stunde simmern lassen.
2.
Währenddessen Sellerie und Möhren schälen, Sellerie in Scheiben schneiden und diese vierteln. Möhren schräg in grobe Stücke schneiden. Lauch waschen, putzen und in Ringe schneiden. Zum Fleisch geben und zusammen noch ca. 30 weitere Min. köcheln lassen.
3.
Für die Klößchen das Brötchen in etwas Wasser einweichen. Dann mit Hackfleisch und dem Ei vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen und in simmerndem Salzwasser ca. 5 Min. gar ziehen lassen. Dann zur Suppe geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Petersilie bestreut servieren.