Frittierte Hühnchen-Nuggets mit Bärlauch-Kartoffelsalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Frittierte Hühnchen-Nuggets mit Bärlauch-Kartoffelsalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 25 min
Fertig
Kalorien:
564
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien564 kcal(27 %)
Protein45 g(46 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate46 g(31 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E3,5 mg(29 %)
Vitamin K19,9 μg(33 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin27,1 mg(226 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure81 μg(27 %)
Pantothensäure2,6 mg(43 %)
Biotin13,6 μg(30 %)
Vitamin B₁₂1,1 μg(37 %)
Vitamin C46 mg(48 %)
Kalium1.180 mg(30 %)
Calcium80 mg(8 %)
Magnesium89 mg(30 %)
Eisen4,2 mg(28 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink3 mg(38 %)
gesättigte Fettsäuren8,5 g
Harnsäure317 mg
Cholesterin202 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Für den Salat
600 g
1 Handvoll
2
2
100 ml
4 EL
1 TL
scharfer Senf
4 EL
Pfeffer aus der Mühle
Für die Nuggets
600 g
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
2
80 g
Semmelbrösel zum Wenden
Fett zum Frittieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Für den Salat die Kartoffeln waschen, ca. 30 Minuten in Salzwasser gar kochen, ausdampfen lassen, schälen und in Scheiben schneiden. Den Bärlauch waschen, putzen und fein hacken. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Die Tomaten waschen, vierteln, entkernen und klein würfeln. Die Brühe und Essig aufkochen, Frühlingszwiebeln, Salz und Pfeffer und Senf dazugeben und alles über die Kartoffelscheiben gießen. Etwa 15 Minuten ziehen lassen, dann die Tomaten, den Bärlauch und das Öl untermengen und abschmecken.

2.

Für die Nuggets das Frittierfett erhitzen.

3.

Die Hähnchenbrüste waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Mehl bestauben. Die Eier in eine Schüssel geben, miteinander verquirlen. Die Semmelbrösel in einen tiefen Teller geben. Die Stücke einzeln nacheinander durch die Eier ziehen und in den Semmelbröseln wenden, dabei die Semmelbrösel gut andrücken. Im heißen Frittierfett portionsweise 3-4 Minuten goldbraun frittieren und auf Küchenkrepp abtropfen.

4.

Mit dem Salat servieren.