Fruchtige Entenbrust-Spieße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fruchtige Entenbrust-Spieße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 12 h 30 min
Fertig
Kalorien:
468
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien468 kcal(22 %)
Protein25 g(26 %)
Fett29 g(25 %)
Kohlenhydrate24 g(16 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,5 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K14,1 μg(24 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin11,4 mg(95 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure47 μg(16 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin10,5 μg(23 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C35 mg(37 %)
Kalium1.080 mg(27 %)
Calcium82 mg(8 %)
Magnesium56 mg(19 %)
Eisen5,5 mg(37 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren8,3 g
Harnsäure230 mg
Cholesterin95 mg
Zucker gesamt22 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
1 kg
reife Aprikosen
2 EL
getrocknete Salbeiblatt
1 EL
getrocknete Thymianblätter
1 EL
getrockneter Rosmarin
Olivenöl kaltgepresst
Pfeffer aus der Mühle
Saft einer Orangen
8

Zubereitungsschritte

1.
Entenbrust waschen, trocken tupfen, das Fett entfernen und das Fleisch in mundgerechte Stücke würfeln. Fleischwürfel mit den getrockneten Kräutern, 5 EL Olivenöl, Orangensaft, Salz und Pfeffer über Nacht ziehen lassen.
2.
Aprikosen waschen und den Kern von nur einer Seite herausziehen oder schneiden (das funktioniert nur bei wirklich reifen Aprikosen).
3.
Das Fleisch abtropfen lassen und mit den Aprikosen abwechselnd auf die Spieße stecken. 3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Spieße von allen Seiten bei mittlerer Hitze braten. Immer wieder mit der Marinade beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Sofort servieren.