0

Frühlingszwiebeln vom Grill

Rezeptautor: EAT SMARTER
Frühlingszwiebeln vom Grill
0
Drucken
253
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
55 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
2
500 g
4 EL
grobes Meersalz
Pfeffer aus der Mühle
40 g
Mandelkerne geschält
1 EL
2 EL
1 TL
getrockneter Rosmarin
1 Spritzer
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Die Paprika waschen, halbieren, die Kerne und weißen Innenhäute auslösen und 10-15 Minuten mit der Haut nach unten auf den heißen Grill legen. Sobald die Haut schwarze Blasen wirft, vom Grill nehmen und mit einem feuchten Tuch bedeckt auskühlen lassen.
Schritt 2/3
Die Frühlingszwiebeln waschen, Wurzeln und Blattenden entfernen, mit dem Öl beträufeln, salzen und pfeffern und zwischen ein Grillgitter klemmen. Für 6-8 Minuten unter wenden grillen.
Schritt 3/3
Von den Paprika die Haut abziehen und mit den Mandeln in einen Mixer geben. Zusammen mit dem Ajvar zu einer cremigen Paste pürieren. Nach Bedarf einige Semmelbrösel untermischen und die Salsa mit Knoblbauchsalz, Rosmarin und Zitronensaft abschmecken. In ein Schälchen gefüllt zu den gegrillten Lauchzwiebeln servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Cozzine Kleiderständer, Garderobenständer mit schuhablage Metallrohr  Doppel Stangen Schwarz
VON AMAZON
33,99 €
Läuft ab in:
Aicok Zitruspresse, Saftpresse Elektrischer in Edelstahl mit Tropfverschluss direkter Fluß, Ein/Aus Schalter, 85 W, Zitruspresse für Orangen, silber
VON AMAZON
27,19 €
Läuft ab in:
Zpoka Edelstahl-Rührschüssel-Set, matte und spiegelnde Oberfläche, 6 Stück
VON AMAZON
21,24 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages