Gebackener Knoblauch mit Baguette

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebackener Knoblauch mit Baguette
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
271
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien271 kcal(13 %)
Protein9 g(9 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate45 g(30 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,9 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K3,4 μg(6 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3,3 mg(28 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure33 μg(11 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin1,5 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C14 mg(15 %)
Kalium572 mg(14 %)
Calcium49 mg(5 %)
Magnesium43 mg(14 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren0,9 g
Harnsäure15 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Knoblauchknollen
2 EL Olivenöl
8 Scheiben Baguette
Alufolie
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OlivenölKnoblauchknolle

Zubereitungsschritte

1.
Von den Knoblauchknollen unten den Wurzelansatz und oben die Spitzen abschneiden, je in ein Stückchen Alufolie einwickeln und auf dem Rand des heissen Grills in ca. 45 Min. langsam garen.
2.
Das Weissbrot mit Öl einpinseln und auf dem Grill rösten.
3.
Die Knoblauchknollen aus der Alufolie nehmen und mit den Brotscheiben anrichten. Zum Essen die Zehen aus der Haut drücken.
 
Ein herrliches Gericht, vorallem senkt er die Blutfettwerte. Ich lasse allerdings die Alu-Folie weg und lege den Knoblauch lieber in eine kleine Auflaufform mit Deckel.