Gebratene Wachtel mit Linsensalat

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Gebratene Wachtel mit Linsensalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 35 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
1
3
6 EL
300 g
1
1 ⅕ l
1 EL
geschroteter gemischter Pfeffer
3 EL
dunkler Balsamessig
12
Pfeffer aus der Mühle
Mehl zum Bestäuben

Zubereitungsschritte

1.

Die Schalotte und den Knoblauch abziehen und fein würfeln. In einer Pfanne 4 EL Öl erhitzen und die Zwiebel-und Knoblauchwürfel 1-2 Minuten glasig anschwitzen. Die Linsen und das Lorbeerblatt zufügen und mit der Gemüsebrühe aufgießen. Ca. 45 Minuten garen köcheln lassen. Mit Salz, dem Pfeffer und Balsamicoessig abschmecken. Erkalten lassen.

2.

Die Wachtelkeulen waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Mehl bestäuben. In einer Pfanne das restliche Öl heiß werden lassen und die Wachteln unter wenden ca. 10 Minuten anbraten. Den Salat auf Platten anrichten, je 3 Wachtelkeulen darauf verteilen und servieren.

Zubereitungstipps im Video