Geflügelsuppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Geflügelsuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
387
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien387 kcal(18 %)
Protein27 g(28 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate19 g(13 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,9 g(23 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,9 mg(49 %)
Vitamin K35,4 μg(59 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin11,8 mg(98 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure188 μg(63 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin19,5 μg(43 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C265 mg(279 %)
Kalium1.222 mg(31 %)
Calcium65 mg(7 %)
Magnesium77 mg(26 %)
Eisen5,4 mg(36 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink3 mg(38 %)
gesättigte Fettsäuren7,3 g
Harnsäure218 mg
Cholesterin95 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Paprikaschoten gelb und rot
1 Möhre
200 g mehligkochende Kartoffeln
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 Entenbrustfilets à ca. 140 g
400 ml Geflügelfond
400 g passierte Tomaten
3 Stiele Thymian
1 Lorbeerblatt
Salz
Chilipulver
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateKartoffelThymianPaprikaschoteMöhreZwiebel
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und in Streifen schneiden. Die Möhre schälen und in Scheiben schneiden. Die Kartoffeln, die Zwiebel und den Knoblauch schälen und alles würfeln.
2.
Die Ente abbrausen, trocken tupfen, die Haut abziehen und das Fleisch klein würfeln. Ein wenig von der Haut fein hacken, in einen heißen Topf geben und auslassen. Im ausgetretenen Fett das Entenfleisch rundherum braun braten. Aus dem Topf nehmen und darin das gesamte Gemüse kurz anschwitzen. Den Fond und die passierten Tomaten dazu geben, den Thymian und den Lorbeer ergänzen und unter gelegentlichem Rühren, etwa 15 Minuten leise köcheln lassen. Anschließend etwa 1/3 vom Gemüse mit den Kräutern aus der Suppe heben und die übrige Suppe fein pürieren. Darin das Entenfleisch etwa 10 Minuten gar ziehen lassen. Das Gemüse zurück in die Suppe geben, heiß werden lassen und mit Salz und Chili abgeschmeckt servieren.