Gegrillte Geflügelspiesse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gegrillte Geflügelspiesse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
346
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien346 kcal(16 %)
Protein59 g(60 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate0 g(0 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,1 g(0 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6,9 mg(58 %)
Vitamin K0,6 μg(1 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin37,7 mg(314 %)
Vitamin B₆1,3 mg(93 %)
Folsäure23 μg(8 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin5 μg(11 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium670 mg(17 %)
Calcium44 mg(4 %)
Magnesium69 mg(23 %)
Eisen3 mg(20 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren1,6 g
Harnsäure455 mg
Cholesterin155 mg
Zucker gesamt0 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg Hähnchenbrustfilet oder Putenbrust
8 Zweige Rosmarin
4 EL Sonnenblumenöl
½ TL Paprikapulver
Salz
Pfeffer
1 Prise Chilischote

Zubereitungsschritte

1.
Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden und auf die Rosmarinzweige stecken. Das Öl mit Paprikapulver, Salz, Pfeffer und Chili mischen und die Spieße darin einlegen und mindestens 30 Minuten marinieren. Anschließend auf dem Tischgrill rundherum in 7-10 Minuten grillen.
2.
Mit Tomatensalat servieren.
Schlagwörter