Gemischter Muschelteller

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemischter Muschelteller
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
793
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien793 kcal(38 %)
Protein80 g(82 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate69 g(46 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,1 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D10,1 μg(51 %)
Vitamin E11,1 mg(93 %)
Vitamin K10,4 μg(17 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin26,8 mg(223 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure114 μg(38 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin15,1 μg(34 %)
Vitamin B₁₂11 μg(367 %)
Vitamin C24 mg(25 %)
Kalium1.724 mg(43 %)
Calcium311 mg(31 %)
Magnesium284 mg(95 %)
Eisen16,5 mg(110 %)
Jod406 μg(203 %)
Zink8,6 mg(108 %)
gesättigte Fettsäuren3,1 g
Harnsäure943 mg
Cholesterin674 mg
Zucker gesamt3 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g
300 g
8
Jakobsmuscheln küchenfertig
12
Riesengarnelen küchenfertig entdarmt und geschält
250 g
kleine Tintenfisch küchenfertig
250 g
Fischfilet z. B. Wolfsbarsch
1
2
4
4 EL
200 ml
trockener Weißwein
Pfeffer aus der Mühle
Basilikum für die Garnitur
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Linguine in Salzwasser al dente kochen. Die Clams waschen und putzen. Die Muscheln, Garnelen, Tintenfische und Fisch waschen und trocken tupfen. Den Fisch würfeln. Die Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Die Tomaten waschen, vierteln, entkernen und in Streifen schneiden. Zwiebel und Knoblauch in 2 EL heißem Öl glasig anschwitzen. Die Tomaten und Weißwein zufügen, aufkochen lassen und die Clams zugeben. Salz, pfeffern und zugedeckt ca. 6 Minuten köcheln lassen bis die Muscheln geöffnet sind.
2.
Die restlichen Meeresfrüchte im restlichen heißen Öl in einer beschichteten Pfanne 3-4 Minuten unter Schwenken goldbraun braten und mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Die Sauce abschmecken und die abgetropften Nudeln untermengen. Auf Tellern verteilen und darauf die Meeresfrüchte verteilen. Mit Basilikum garniert servieren.
Schlagwörter