0

Gemüsespieß mit Kürbis und Paprika

Rezeptautor: EAT SMARTER
Gemüsespieß mit Kürbis und Paprika
0
Drucken
40 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Den Backofen auf 200° C vorheizen.
Schritt 2/3
Den Kürbis schälen, die Kerne entfernen und in mundgerechte Würfel schneiden. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, entkernen und in Rechtecke schneiden. Kürbis und Paprika abwechselnd auf 8 Holzspieße stecken. Mit Öl einpinseln und mit Salz, Pfeffer und Rosmarin bestreuen. Auf ein mit Öl eingepinseltes Backblech legen und in 20-30 Minuten goldbraun braten. Der Kürbis sollte auf jeden Fall weich sein.
Video Tipp
Wie Sie Butternutkürbis richtig putzen, schälen und schneiden
Video Tipp
Wie Sie Butternutkürbis gleichmäßig in Würfel schneiden
Schritt 3/3
Man kann die Spieße auch unter den Backofengrill legen, dann sollte man aber darauf achten, dass sie nicht zu sehr verbrennen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bettwäsche Set Grau Uni Einfarbig - Mikrofaser Allergiker Geeignet - Bettbezug & Kissenbezüge - Ganzjahres & 4-Jahreszeiten - Ideal für Gästezimmer
VON AMAZON
17,76 €
Läuft ab in:
Bettwäsche Set Grau Uni Einfarbig - Mikrofaser Allergiker Geeignet - Bettbezug & Kissenbezüge - Ganzjahres & 4-Jahreszeiten - Ideal für Gästezimmer
VON AMAZON
21,16 €
Läuft ab in:
Steelman24 I Schraubenmännchen Physiotherapeut I Made in Germany I Handarbeit I Geschenkidee I Stahlfigur I Metallfigur I Metallmännchen
VON AMAZON
29,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages