Gegrillte Rindfleisch-Gemüsespieße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gegrillte Rindfleisch-Gemüsespieße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig
Kalorien:
373
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien373 kcal(18 %)
Protein34,9 g(36 %)
Fett19,78 g(17 %)
Kohlenhydrate14,41 g(10 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,46 g(12 %)
Vitamin A74,84 mg(9.355 %)
Vitamin D0,15 μg(1 %)
Vitamin E1,11 mg(9 %)
Vitamin B₁0,19 mg(19 %)
Vitamin B₂0,19 mg(17 %)
Niacin15 mg(125 %)
Vitamin B₆1,19 mg(85 %)
Folsäure48,73 μg(16 %)
Pantothensäure1,16 mg(19 %)
Biotin4,63 μg(10 %)
Vitamin B₁₂1,77 μg(59 %)
Vitamin C84,16 mg(89 %)
Kalium885,13 mg(22 %)
Calcium72,19 mg(7 %)
Magnesium55,89 mg(19 %)
Eisen3,01 mg(20 %)
Jod2,39 μg(1 %)
Zink6,06 mg(76 %)
gesättigte Fettsäuren6,2 g
Cholesterin102 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
Rindfleisch z. B. Hüfte
2 EL
1 Msp.
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
3
Paprikaschoten orange, gelb und grün
200 g
2
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Das Fleisch abbrausen, trocken tupfen und mundgerecht würfeln. In einer Schüssel mit der Sojasauce, dem Ingwer und dem Öl vermischen, pfeffern und abgedeckt ca. 1 Stunde kalt stellen.
2.
Die Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und in Stücke schneiden. Die Tomaten waschen. Die Zwiebeln schälen und grob würfeln.
3.
Das Fleisch abwechselnd mit dem Gemüse auf 8-12 Holzspieße stecken, salzen und auf dem heißen Grill unter regelmäßigem Wenden 8-10 Minuten garen.