2

Gebackene Schupfnudeln mit Kürbis und Paprika

Gebackene Schupfnudeln mit Kürbis und Paprika
2
Drucken
476
kcal
Brennwert
20 min
Zubereitung
40 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/1
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen. Den Kürbis gründlich waschen, putzen, halbieren, Fasern und Kerne entfernen. Das Fruchtfleisch erst in Spalten, dann in mundgerechte Stücke schneiden. Die Paprika waschen, vierteln, putzen und mit den Kürbisspalten in einer großen Schüssel vermischen. Das Öl mit beiden Paprikasorten, Honig, Salz und Pfeffer verquirlen. Das Gemüse gut mit der Marinade vermischen und auf das Blech geben. Die Schupfnudeln dazwischen verteilen. Die Sonnenblumenkerne mit den Schinkenwürfeln und dem Käse vermischen und darüber streuen. Im Ofen ca. 20 Minuten backen.
Wie Sie Hokkaido-Kürbis geschickt in Würfel schneiden
Wie Sie Hokkaido-Kürbis am besten in Spalten schneiden

Letzte KommentareAlle Kommentare

 
Hallo U. dann ggfls. einen anderen Kürbis (z.B. Butternut) wählen.
 
Habe das Rezept gestern ausprobiert, ist lecker aber für mich zu süß. Ich muß überlegen wie der Kürbis etwas kräftiger im Geschmack hervor kommt, sonst ist die Verbindung mit dem Geschmack der Schinkenwürfeln super !

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Songmics ausziehbare Badewannenablage aus Bambus verstellbares Badewannenbrett Badewannen Ablagen 75-109 x 4,5 x 23 cm (B x H x T) BCB88Y
VON AMAZON
22,09 €
Läuft ab in:
ODRVM 3D Stift Set mit LCD Display, 3D Drucker Stift, 3D Druckstift mit 1.75 mm PLA Filament für Kinder Kritzelei, Zeichnung, Kunst & handgefertigte Werke
VON AMAZON
31,44 €
Läuft ab in:
IRIS, 3er-Set Schuhboxen / Aufbewahrungsboxen für Schuhe 'Drop F
VON AMAZON
21,64 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages