Grapefuitsaft

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Grapefuitsaft
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
Kalorien:
140
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert140 kcal(7 %)
Protein2 g(2 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate24 g(16 %)
Ballaststoffe1,8 g(6 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K9,6 μg(16 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1 mg(8 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure33 μg(11 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin0 μg(0 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C123 mg(129 %)
Kalium424 mg(11 %)
Calcium78 mg(8 %)
Magnesium30 mg(10 %)
Eisen0,5 mg(3 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,1 mg(1 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure45 mg
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HonigGrapefruitMineralwasser

Zutaten

für
2
Zutaten
2
1 TL
8
Mineralwasser zum Auffüllen (still)
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Eine Grapefruit heiß waschen und trocken reiben. Halbieren und dünne Scheiben zum Garnieren abschneiden. Den Saft beider Früchte auspressen und durch ein feines Sieb passieren. Nach Geschmack mit Honig süßen und in 2 Gläser mit je 3-4 Eiswürfeln und den Grapefruitscheiben gießen.
2.
Mit kaltem Wasser auffüllen und servieren.