Gratinierter Weißkohl

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gratinierter Weißkohl
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung
Kalorien:
259
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

IN FORM und die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) haben dieses Rezept mit dem Logo "Empfohlen von IN FORM" versehen. Dieses Logo bietet Verbrauchern eine Orientierung für eine ausgewogene Ernährung an. Nur gesunde Rezepte, die alle festgelegten Kriterien erfüllen dürfen dieses Logo tragen. Weitere Informationen gibt es hier.

Sie möchten das Gericht lieber vegetarisch genießen? Kein Problem: Lassen Sie den Schinken entweder einfach ganz weg oder ersetzen Sie ihn durch gehackte Nüsse.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien286 kcal(14 %)
Protein16 g(16 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate28 g(19 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,1 g(30 %)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert259 kcal(12 %)
Protein14,7 g(15 %)
Fett9,21 g(8 %)
Kohlenhydrate24,8 g(17 %)
Ballaststoffe7,23 g(24 %)
gesättigte Fettsäuren3,23 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg
kleiner Weißkohl (1 kleiner Weißkohl)
1
große Zwiebel
2
Jodsalz mit Fluorid
Pfeffer aus der Mühle
50 g
gekochter Schinken
1 TL
2
gekochte Kartoffeln
2 EL
geriebener Gruyère-Käse
2
0.13 l
Milch (1,5 % Fett)
1 TL
2 EL
2 EL
2 EL
gehackte Petersilie
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Kohl putzen, vierteln, waschen, Strunk entfernen und in Achtel schneiden. Die Achtel dann in leicht kochendem Wasser 10 Min. garen. Herausheben und abtropfen lassen.
2.
Zwiebeln schälen und fein würfeln. Knoblauch abziehen und mit etwas Salz zerdrücken. Schinken in feine Würfel schneiden.
3.
Zwiebeln in Olivenöl glasig anbraten, Schinken und Knoblauch dazugeben, kurz andünsten. Kartoffeln zerkleinern und mit dem Käse mischen.
4.
Eier und Milch verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen.
5.
Eine Auflaufform mit Butter ausstreichen. Den Kohl hineinlegen, Eiermilch angießen, die Zwiebelmischung und Kartoffel-Käse-Mischung zugeben, mit den Semmelbröseln und Sonnenblumenkernen bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 160°C ca. 1 Stunde überbacken.
6.
Heiß, mit Petersilie bestreut servieren.