Gratinierter Chicorée mit Pancetta und Nüssen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gratinierter Chicorée mit Pancetta und Nüssen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
493
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien493 kcal(23 %)
Protein17 g(17 %)
Fett43 g(37 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5 g(17 %)
Vitamin A1,5 mg(188 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,6 mg(47 %)
Vitamin K3 μg(5 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin5,4 mg(45 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure149 μg(50 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin25,3 μg(56 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C29 mg(31 %)
Kalium738 mg(18 %)
Calcium288 mg(29 %)
Magnesium80 mg(27 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod78 μg(39 %)
Zink2,4 mg(30 %)
gesättigte Fettsäuren20,1 g
Harnsäure55 mg
Cholesterin41 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
8 kleine Chicorée
1 Zitrone
75 g Pancetta in dünnen Scheiben
1 Knoblauchzehe
80 g Haselnüsse grob gehackt
200 g Mozzarella
Salz
Pfeffer
Fett für die Form

Zubereitungsschritte

1.
Den Chicoree waschen, der Länge nach halbieren und mit Zitronensaft beträufeln.
2.
Den Pacetta klein hacken, ebenso den Knoblauch. Den Mozzarella abtropfen und in dünne Scheiben schneiden.
3.
Die Pancetta-Knoblauchmischung auf die Chicoreehälften verteilen, etwas die Hälfte der Nüsse zugeben und mit den Mozzarellascheiben belegen, mit den restlichen Nüssen bestreuen und nebeneinander in eine gefettete Auflaufform setzen. Im vorgeheizten Ofen bei 200°C ca. 25-30 Min überbacken. Heiß servieren.