Grundrezept Bratensatz-Sauce

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Grundrezept Bratensatz-Sauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig
Kalorien:
484
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien484 kcal(23 %)
Protein67 g(68 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,2 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E1,6 mg(13 %)
Vitamin K1 μg(2 %)
Vitamin B₁2,7 mg(270 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin28,2 mg(235 %)
Vitamin B₆1,5 mg(107 %)
Folsäure10 μg(3 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin15,7 μg(35 %)
Vitamin B₁₂6 μg(200 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium1.102 mg(28 %)
Calcium12 mg(1 %)
Magnesium81 mg(27 %)
Eisen3,8 mg(25 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink6,1 mg(76 %)
gesättigte Fettsäuren9,7 g
Harnsäure453 mg
Cholesterin196 mg
Zucker gesamt0 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 ⅕ kg Schweinefilet küchenfertig pariert
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Butterschmalz
20 g Butter
2 EL Mehl
200 ml Rotwein
250 ml Fleischbrühe
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchweinefiletRotweinButterschmalzButterSalzPfeffer
Produktempfehlung

Die Sauce kann nach Belieben noch mit verschiedenen Kräutern und Gewürzen wie beispielsweise Thymian, Rosmarin, Orangenschale oder Kümmel verfeinert werden.

Zubereitungsschritte

1.
step 1
2.
Den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
3.
Das Fleisch abbrausen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen und in einer heißen Bratreine auf dem Herd im Schmalz rundherum kräftig anbraten. Im Ofen ca. 45 Minuten fertig garen. (Oder je nach Fleisch/Braten kürzer oder länger. )
4.
Das Fleisch aus dem Bräter nehmen und in Alufolie gewickelt ruhen lassen. Das Butterschmalz aus dem Bräter gießen und auf den heißen Herd stellen.
5.
step 2
6.
Die Butter zum Bratensatz geben. Mit dem Schneebesen lösen.
7.
step 3
8.
Das Mehl dazu streuen und unter Rühren leicht bräunen lassen.
9.
step 4
10.
Den Wein angießen und einige Minuten köcheln lassen.
11.
step 5
12.
Die Brühe angießen und unter gelegentlichem Rühren 5-10 Minuten leicht sämig köcheln.
13.
step 6
14.
Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und in eine Sauciere gefüllt zum in Scheiben geschnittenen Braten servieren.