Hackfleisch im Bananenblatt

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hackfleisch im Bananenblatt
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
531
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Person enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien531 kcal(25 %)
Protein55 g(56 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,7 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E20,7 mg(173 %)
Vitamin K34,6 μg(58 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin19 mg(158 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure48 μg(16 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin7,4 μg(16 %)
Vitamin B₁₂4,1 μg(137 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium720 mg(18 %)
Calcium378 mg(38 %)
Magnesium186 mg(62 %)
Eisen7,8 mg(52 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink7,7 mg(96 %)
gesättigte Fettsäuren10,7 g
Harnsäure145 mg
Cholesterin79 mg
Zucker gesamt0 g

Zutaten

für
4
Zutaten
12 Streifen Bananenblatt (ca. 15x5 cm)
500 g Hackfleisch (gemischt)
1 Chilischote fein gehackt
1 TL Ingwer frisch gerieben
1 Knoblauchzehe fein gehackt
800 g Tofu
Sojasauce

Zubereitungsschritte

1.
Tofu in 12 Würfel schneiden und in reichlich Sojasauce ca. 30 Min. marinieren.
2.
Hackfleisch mit Chili, Ingwer und Knoblauch vermengen. Mit Etwas Sojasauce würzen und 12 Bällchen formen.
3.
Bananenblätter mit je einem Hackbällchen in der Mitte und zwei Tofuwürfeln an den Seiten belegen und einwickeln. Mit Zahnstochern fixieren und ca. 8 Min. auf einem Grill (oder Ofen 180°C Ober- und Unterhitze) von allen Seiten garen. Sofort servieren.