Hähnchenspieße mit süßem Chilidip

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchenspieße mit süßem Chilidip
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 2 h 30 min
Fertig
Kalorien:
247
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien247 kcal(12 %)
Protein40 g(41 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker5 g(20 %)
Ballaststoffe1,2 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K0,6 μg(1 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin25,2 mg(210 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure26 μg(9 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin4,2 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C14 mg(15 %)
Kalium688 mg(17 %)
Calcium45 mg(5 %)
Magnesium57 mg(19 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren1,2 g
Harnsäure310 mg
Cholesterin99 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Für die Spieße
640 g
Hähnchenbrustfilet (4 Hähnchenbrustfilets)
100 ml
helle Sojasauce
Für die süsse Chilisauce
100 ml
Sweet-Chili-Sauce Fertigprodukt
2
Chilischoten fein gewürfelt
2
Knoblauchzehen fein gehackt
50 ml
2 EL
frische Kräuter nach Belieben, Koriander, Basilikum oder Kresse

Zubereitungsschritte

1.
Die Sweet Chili Soße mit Hühnerfond, Sesamöl, 4-5 Kräuterblättchen, Knoblauch und Chili mischen, am besten im Mixer, dann 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.
2.
Für die Hähnchenspiesse die Hähnchenfilets in ca. 2 cm breite, sehr dünne Streifen schneiden, in der Sojasoße marinieren und gut abgedeckt im Kühlschrank ziehen lassen. Anschließend herausnehmen, abtropfen lassen und wellenförmig auf 8 Holzspießchen stecken. Etwa 8 Minuten grillen, gelegentlich wenden. Mit süsser Chilisauce bestreichen und auf Teller mit den Kräutern anrichten. Die restliche Chilisauce dazu reichen.
Schlagwörter