Herings-Kartoffel-Salat mit Äpfeln und Ei

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Herings-Kartoffel-Salat mit Äpfeln und Ei
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
6 Matjesfilets
1 Gewürzgurke
2 Stangen Staudensellerie
250 g gegarte Kartoffeln
2 säuerliche Äpfel (Boskop)
½ Zitrone Saft
2 EL Weißweinessig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 EL feingeschnittene Dillspitzen
100 g Mayonnaise
2 EL Essiggurkenflüssigkeit
50 g Schlagsahne
Kopfsalatblatt
2 hart gekochte Eier
Dillspitzen zum Garnieren

Zubereitungsschritte

1.
Matjesfilets kurz abspülen, trocken tupfen und quer in Streifen schneiden.
2.
Gurke in feine Streifen schneiden. De Sellerie waschen und quer in Stückchen schneiden. Die Kartoffeln in kleine Würfel schneiden.
3.
Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und quer in Scheiben schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln. Alle vorbereiteten Zutaten in einer Schüssel mischen und mit Essig, Salz und Pfeffer würzen.
4.
Mayonnaise mit Gurkensaft, Dill und Sahne verrühren, unter den Heringssalat mischen und alles gut abschmecken.
5.
Zum Servieren Salatblätter auf Teller verteilen, den Salat darauf anrichten und mit Eierscheiben und Dillspitzen garnieren.