Entzündungslindernd

Bunter Kartoffel-Hering-Salat

mit Senf-Dill-Dressing
4.5
Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Bunter Kartoffel-Hering-Salat

Bunter Kartoffel-Hering-Salat - Deftiger Sattmachersalat – ganz ohne Mayonnaise, dafür mit viel knackigem Gemüse!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig
Kalorien:
376
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Mit jedem Bissen nehmen Sie viele wertvolle Vitamine zu sich – in angenehm figurfreundlicher Zubereitung! Bismarckhering enthält nicht nur reichlich Omega-3-Fettsäuren, die Herz und Kreislauf guttun, sondern auch ausgesprochen viel Vitamin D, das speziell in sonnenarmen Monaten oft zu kurz kommt.

Für Bismarckhering werden die Fischfilets in eine saure Marinade aus Essig, Speiseöl, Zwiebeln, Senfkörnern und Lorbeerblättern eingelegt. Aber auch Matjes schmeckt in dem bunten Salat ganz ausgezeichnet! Die Matjessaison beginnt übrigens meist Anfang/Mitte Juni.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien376 kcal(18 %)
Protein19 g(19 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate38 g(25 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9 g(30 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D16,8 μg(84 %)
Vitamin E4,1 mg(34 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin8,5 mg(71 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure105 μg(35 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin9,3 μg(21 %)
Vitamin B₁₂6,4 μg(213 %)
Vitamin C145 mg(153 %)
Kalium1.365 mg(34 %)
Calcium123 mg(12 %)
Magnesium89 mg(30 %)
Eisen4 mg(27 %)
Jod19 μg(10 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren2,4 g
Harnsäure214 mg
Cholesterin66 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D20 μg(100 %)
Vitamin E4,3 mg(36 %)
Vitamin K35,2 μg(59 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin11,5 mg(96 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure130 μg(43 %)
Pantothensäure2,4 mg(40 %)
Biotin9,7 μg(22 %)
Vitamin B₁₂6,8 μg(227 %)
Vitamin C179 mg(188 %)
Kalium1.881 mg(47 %)
Calcium117 mg(12 %)
Magnesium109 mg(36 %)
Eisen4,5 mg(30 %)
Jod52 μg(26 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren3,2 g
Harnsäure239 mg
Cholesterin62 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:
EAT SMARTER

Zutaten

für
2
Zutaten
500 g
kleine festkochende Kartoffeln
1
100 ml
klassische Gemüsebrühe
1 TL
scharfer Senf
4 EL
1 Bund
1
kleine gelbe Paprikaschote
250 g
Salatgurke (0.5 Salatgurke)
½ Bund
Dill (10 g)
1 EL
160 g
Heringsfilet (Bismarckheringe, 2 Heringsfilets)
Zubereitung

Küchengeräte

1 Topf mit Deckel, 1 Teelöffel, 1 kleines Messer, 1 großes Messer, 1 Arbeitsbrett, 1 Esslöffel, 1 kleiner Topf, 1 Schüssel, 1 Holzlöffel

Zubereitungsschritte

1.
Bunter Kartoffel-Hering-Salat Zubereitung Schritt 1

Kartoffeln waschen und ungeschält in einen Topf geben. Mit Wasser bedecken und zugedeckt ca. 20 Minuten kochen.

2.
Bunter Kartoffel-Hering-Salat Zubereitung Schritt 2

Kartoffeln abgießen, kalt abschrecken und pellen. Kartoffeln je nach Größe halbieren oder vierteln und in eine Schüssel geben.

3.
Bunter Kartoffel-Hering-Salat Zubereitung Schritt 3

Schalotte schälen und sehr fein hacken.

4.
Bunter Kartoffel-Hering-Salat Zubereitung Schritt 4

Brühe, Senf und 3 EL Essig in einem kleinen Topf verrühren und erhitzen. Zusammen mit der Schalotte vorsichtig unter die Kartoffeln mischen. Kartoffeln mit Salz und Pfeffer kräftig würzen und etwa 30-40 Minuten auskühlen lassen.

5.
Bunter Kartoffel-Hering-Salat Zubereitung Schritt 5

Inzwischen Radieschen putzen, waschen und in Spalten schneiden. Paprikaschote halbieren, entkernen, waschen und würfeln.

6.
Bunter Kartoffel-Hering-Salat Zubereitung Schritt 6

Die halbe Gurke putzen, nach Belieben schälen und ebenfalls in Würfel schneiden.

7.
Bunter Kartoffel-Hering-Salat Zubereitung Schritt 7

Dill waschen, trocken schütteln, Fähnchen abzupfen und fein hacken.

8.
Bunter Kartoffel-Hering-Salat Zubereitung Schritt 8

Öl und vorbereitete Zutaten unter die Kartoffeln mischen. Heringsfilets abtropfen lassen und in Stücke schneiden. Ebenfalls unter den Salat mischen. Zum Schluss nochmals mit Salz, Pfeffer und restlichem Essig abschmecken.

 
total lecker
 
sehr lecker! Hatte anstatt Rapsöl Leinöl.
 
Ja, der Salat ist wirklich total lecker! Das Dressing schmeckt auch toll und dazu so viel fettärmer als die klassische Variante, super! Finde Radieschen und Paprika passen auch richtig gut zum Fisch. Das ist auf jeden Fall ein Salat, der auf die Merkliste kommt!
 
Ich esse super gerne Hering und finde diesen Kartoffelsalat echt lecker!